Unsere Erfahrungen aus dem Kundendienst:

Wir bekommen häufig und verständlicherweise Anfragen von unseren Kunden die wie folgt lauten:

  • "Passt das Backblech in meinen Neff-Backofen?"
  • "Mein Backblech hat die Maße: 450 x 385. Haben Sie ein passendes im Sortiment?"
  • "Das von mir Bestellte Backblech passt nicht, obwohl ich mein Altes ausgemessen habe und mit den Maßen in ihrem Shop nach dem richtigen Blech geschaut habe. Wieso?"
  • "Sie haben mir das falsche Backblech geschickt. Ich habe mir ein anderes ausgesucht, das was Sie mir geschickt haben ist 1mm größer, als in Ihrem Shop angegeben."
  • usw.

Auf diese Art von Anfrage antworten wir grundsätzlich mit der Frage nach den Gerätedaten. Warum?

Frage 1, lässt sich wie folgt veranschaulichen:

Stellen Sie sich vor, sie fahren einen Golf und benötigen ein Ersatzteil. Wenn Sie dem Mechaniker sagen, dass Sie einen Golf fahren, weiß dieser nicht, ob es ein Golf I, Golf IV oder Golf VII ist. Ähnlich geht es uns, wenn Sie uns nur den Hersteller und/oder das Modell nennen. Dann wissen wir zwar von wem der Backofen kommt bzw wie er heißt, aber nicht welche Modellreihe Sie haben. Ein Mechaniker fragt beim Auto nach der Fahrgestellnummer um das Auto eindeutig zu identifizieren und wir fragen nach der Gerätenummer.

        • Bosch-Siemens-Hausgeräte: E-Nummer
        • AEG: E-Nummer / PNC / Produktnummer
        • Bauknecht / Whirlpool: 12NC Nummer
Read More