Vanillekipferl

Vanillekipferl

 

Zutaten:

  • 100g gemahlene Mandeln 
  • 1 Ei 
  • 125g weiche Butter 
  • 1Pck. Vanille-Zucker 
  • 100g Zucker 
  • 1 Msp. Backpulver 
  • 200g Weizenmehl

Dekorieren:

  • 50g Puderzucker

Zubereitung:

Der Teig:

  1. Die weiche Butter mit dem Ei, dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. 
  2. Das Mehl mit dem Backpulver und den Mandeln vermengen und nach und nach unter den Teig rühren. 
  3. Den Teig kneten und zu einer Kugel formen. 
  4. In Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank gut durchkühlen lassen. (Dieser Schritt ist besonders wichtig!!)

Den Backofen auf 180°C Ober/-Unterhitze vorheizen

Die Form:

  1. Den Teig vierteln und zu langen Rollen formen (die Viertel immer wieder zum Kühlen zurück in den Kühlschrank legen). 
  2. 4-5cm lange Stücke abschneiden und in Hörnchen-Form aufs Backblech legen. 
  3. Etwa 10 Minuten backen.

Das heiße Blech mit den Vanillekipferln aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Auch hier gilt wieder: Benutzt du ein emailliertes Backblech, sofort ‚runternehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen. Bei einem Aluminium-Blech kannst du die Kipferl auf dem Blech auskühlen lassen.

Die kalten Kipferl mit Puderzucker bestäuben und genießen.